Das 7. Potsdamer Improtheater Festival

Mittendrin!

Über das Festival

Das Potsdamer Improtheaterfestival präsentiert eine der schnellsten und kollaborativsten Kunstformen: Improvisiertes Theater. Das Besondere an dieser Theaterform ist, dass sie ungeprobt und inspiriert durch die Vorschläge des Publikums auf die Bühne kommt. Damit ist sie tagesaktuell, einmalig und überraschend. Für uns steht dabei im Vordergrund, dass Improtheater Menschen zusammenbringt. Nicht nur auf der Bühne entstehen Inhalte nur durch das Zusammenspiel von Schauspieler*Innen und Gästen, die ihre Ideen mit einbringen können und eine garantiert einmalige Vorstellung erleben werden. Aber keine Angst, in Ruhe zuschauen ist auch erlaubt.

Das 7. Potsdamer Improfestival

Mit dem Motto „Mittendrin!“ ruft das siebente Potsdamer Improtheater-Festival zum aktiven Zuschauen auf und möchte auf verschiedene Zusammenhänge hinweisen, in denen das Festival mittendrin ist: Denn das Studentische Kulturzentrum steckte das ganze letzte Jahr über mittendrin in einem Prozess der Neuorientierung und Umstrukturierung. Aber auch das Publikum selbst ist die ganze Zeit mittendrin, denn Improvisationstheater ist wie kaum eine andere Kunstform direkt von den Zuschauenden beeinflusst. Diese Eigenart des Improtheaters, immer mittendrin zu sein, steht 2017 im Mittelpunkt des Festivals. Damit stärkt das Festival nicht nur die Kunstform Improvisation in Potsdam, sondern bietet auch Interessierten einen Einblick in diese vielfältige Kunstform, deren Anwendung von unterhaltsamer Comedy über partizipative politische Kunst bis hin zur Kommunikation im Privaten und Öffentlichen reicht. Aufgrund der vielen Prozesse und Veränderungen – von Kneipenwiedereröffnung und neuem Konzept bis hin zu neuem Personal, in denen sich das Studentische Kulturzentrum noch immer befindet, wird das Festival in diesem Jahr eine Nummer kleiner ausfallen und trotzdem die kontinuierlich hohe Qualität, nun schon im siebten Jahr in Folge, zu gewährleisten.

 

 

Hier geht es zu den Eindrücken der letzten Jahre…