8. Potsdamer Improtheater Festvial

Save the Date – 8. Potsdamer Improtheater Festival

 

09.-17.11.2018 im Studentischen Kulturzentrum [KuZe], T-Werk und Café Zweitwohnsitz

 

Vom 9. bis 17. November 2018 veranstaltet das Studentische Kulturzentrum KuZe gemeinsam mit dem „Improtheater Potsdam“ das 8. Potsdamer Improtheater Festival. Über zwei Wochenenden wird es Shows mit internationalen Gästen, in etlichen Sprachen und an verschiedenen Orten in Potsdam geben. Mit Rafe Chase und Lisa Rowland von BATS Improv aus San Francisco werden zwei internationale Stars der Improszene u.a. am 10.11 im T-Werk erstmalig in Potsdam live auf der Bühne zu erleben sein.

Für die Zuschauer*Innen bietet das Festival in diesem Jahr wieder einen abwechslungsreichen und vielfältigen Einblick in die Welt der Improvisation.

 

Rafe Chase & Lisa Rowland

 

Zu Hause sind sie bei BATS Improv in San Francisco. Lisa Rowland wurde von den Leser*Innen des San Francisco Bay Guardians zur Schauspielerin des Jahres gewählt und ist ein weltweit gefragter Gast auf Improtheater Festivals. Rafe Chase spielt seit 40 Jahren Improtheater und ist ausgewiesener Spezialist im Improvisieren von abendfüllenden Stücken, die sich an Kinogenres anlehnen.

„Rafe Chase is one of the most celebrated figures on the San Francisco improv scene today.”   –San Francisco Weekly

Gemeinsam präsentieren Lisa Rowland und Rafe Chase einen komplett improvisierten Theaterabend voll von erzählerischem Charme und der Action des Hollywood-Kinos.

 

Weitere Infos und Kartenreservierung (ca. ab Mitte August):

www.improfestival-potsdam.de

www.facebook.com/ImprofestivalPotsdam/

 

Pressekontakt: Sara Krieg, veranstaltung@kuze-potsdam.de

Änderungen vorbehalten. Stand: 01.07.2018.